Die Suche ergab 22 Treffer

von Thor26
25 Jul 2019, 16:15
Forum: Der Antrag ganz allgemein
Thema: Post von der Krankenkasse: MDK
Antworten: 17
Zugriffe: 2862

Re: Post von der Krankenkasse: MDK

Bei Muki Reha gibt es keine PRG Frist diese gilt bei Vorsorgemaßnahmen. Entsprechend heißt es im § 13 Abs. 3a SGB V Für Leistungen zur medizinischen Rehabilitation gelten die §§ 14 bis 24 des Neunten Buches zur Koordinierung der Leistungen und zur Erstattung selbst beschaffter Leistungen. Natürlich...
von Thor26
09 Jul 2019, 12:40
Forum: Der Antrag ganz allgemein
Thema: Post von der Krankenkasse: MDK
Antworten: 17
Zugriffe: 2862

Re: Post von der Krankenkasse: MDK

gibt es nicht nach 12 Wochen kann man höchstens Klage vor dem Sozialgericht wegen Untätigkeit einreichen.
von Thor26
05 Jul 2019, 11:24
Forum: Der Antrag ganz allgemein
Thema: Post von der Krankenkasse: MDK
Antworten: 17
Zugriffe: 2862

Re: Post von der Krankenkasse: MDK

Bei Muki Reha gibt es keine PRG Frist diese gilt bei Vorsorgemaßnahmen. Entsprechend heißt es im § 13 Abs. 3a SGB V
Für Leistungen zur medizinischen Rehabilitation gelten die §§ 14 bis 24 des Neunten Buches zur Koordinierung der Leistungen und zur Erstattung selbst beschaffter Leistungen.
von Thor26
05 Jul 2019, 07:05
Forum: Der Antrag ganz allgemein
Thema: Post von der Krankenkasse: MDK
Antworten: 17
Zugriffe: 2862

Re: Post von der Krankenkasse: MDK

Wann hast du den Antrag gestellt ? Die Kasse hat eine Bearbeitungszeit von max 3 Wochen, dann muss sie dich benachrichtigen. Sollte sie das nicht gemacht haben, gilt die Kur als genehmigt, bitte nach schauen da einige Kasse sich nicht daran halten. Sollte der MDK ablehnen sofort Widerspruch machen. ...
von Thor26
04 Jul 2019, 15:38
Forum: Der Antrag ganz allgemein
Thema: Neues Urteil: Mutter GKV, Begleitkinder PKV
Antworten: 1
Zugriffe: 356

Re: Neues Urteil: Mutter GKV, Begleitkinder PKV

Hier geht es aber in dem Urteil um Begleitkinder, das heißt gesunde Kinder. Und da übernehmen die meisten Kassen die Kosten anstandslos.
von Thor26
14 Dez 2018, 10:44
Forum: Der Antrag ganz allgemein
Thema: Antrag ging zum MDK
Antworten: 2
Zugriffe: 659

Re: Antrag ging zum MDK

Hallo:-) das kommt immer auf den Einzelfall an und auf den MDK, es kann manchmal mehrere Monate dauern und ja da kann es auch zur Ablehnung kommen. Wenn deine Freundin den Widerspruch dann aufrecht hält, geht es an den Widerspruchsausschuss der Krankenkasse, die schaut sich den Fall nochmal an wenn ...
von Thor26
07 Nov 2018, 14:28
Forum: Mütterkur
Thema: Mütterkur nach 2 jahren wiederholen wer hats getan
Antworten: 11
Zugriffe: 2939

Re: Mütterkur nach 2 jahren wiederholen wer hats getan

Es gibt eine gesetzliche Wartefrist von 4 Jahren nachdem eine Maßnahme durchgeführt wurde. Bei dringenden medizinischen Gründen kann aber vor Ablauf der 4 Jahresfrist eine neue Maßnahme beantragt werden und auch vorliegen. Ich würde einfach den Antrag stellen und das Ergebnis abwarten, mehr als able...
von Thor26
07 Nov 2018, 13:59
Forum: Der Antrag ganz allgemein
Thema: Anträge gibt es jetzt nur noch beim Arzt
Antworten: 22
Zugriffe: 4026

Re: Anträge gibt es jetzt nur noch beim Arzt

Seit dem 01.10.2018 gibt es das Muster 64 für die Mutter und das Muster 65 für die Kinder. Alte Anträge werden von vielen Kassen nicht mehr versendet, was oft technische Gründe hat, weil es diese Musterformulare gibt und auch diese der Arzt nur noch abrechnen kann. Die Formulare gibt es nur noch vom...
von Thor26
03 Aug 2018, 13:11
Forum: Der Antrag ganz allgemein
Thema: Mutter kind kur mit Borderline Thematik Klinik suche
Antworten: 1
Zugriffe: 531

Re: Mutter kind kur mit Borderline Thematik Klinik suche

bei einer Mutter-Kind-Maßnahme erfolgt keine intensive Psychologische Betreuung um eine Borderline Erkrankung zu behandeln. da sollte wenn eine intensive stationäre Behandlung angezeigt ist eine stationäre Reha beantragt werden. Daher heben die Muki Einrichtungen auch die Aufnahme abgelehnt. Bei ein...