Neurodermitis Klinikempfehlung

Antworten
steffi03
Beiträge: 58
Registriert: 09 Jan 2014, 13:25

Neurodermitis Klinikempfehlung

Beitrag von steffi03 » 25 Mär 2019, 14:11

Hallo zusammen,

wir haben heute unsere Bewilligung zur Reha von Leni bekommen.
Dürfen sogar selber Klinken wählen.
Habe einiges gutes von Borkum gehört. Kann mir jemand etwas empfehlen?
Danke schonmal
und LG von Steffi

Benutzeravatar
lunalina
Beiträge: 1608
Registriert: 18 Apr 2010, 19:02

Re: Neurodermitis Klinikempfehlung

Beitrag von lunalina » 25 Mär 2019, 17:00

Ich kann dir die satteldüne auf amrum empfehlen
02.06-23.06.2010 CBT Haus am Meer Borkum
Traumkur am Meer
25.06-16.07.2014 CBT Haus am Meer Borkum
Weltmeisterkur- besser geht es nicht
07.05.-04.06.2015 Satteldüne Amrum Kinderreha
18.07-08.08.2018 Helena am Meer Borkum
Traumkur am Meer

steffi03
Beiträge: 58
Registriert: 09 Jan 2014, 13:25

Re: Neurodermitis Klinikempfehlung

Beitrag von steffi03 » 25 Mär 2019, 17:03

Dankeschön...werd gleich mal nachsehen.
Reine Kinderkur scheint gar nicht so einfach was passendes an der See zu finden.

Benutzeravatar
giuly
Beiträge: 3732
Registriert: 02 Mär 2011, 20:46

Re: Neurodermitis Klinikempfehlung

Beitrag von giuly » 25 Mär 2019, 20:05

Doch, da gibt es einige. Wir waren bei meiner Tochter in der Seeklinik Norderney und bei meinem Sohn in der IFA Kölpinsee auf Usedom, wegen u.a. Neurodermitis. Am besten soll da tatsächlich Borkum sein

steffi03
Beiträge: 58
Registriert: 09 Jan 2014, 13:25

Re: Neurodermitis Klinikempfehlung

Beitrag von steffi03 » 27 Mär 2019, 15:50

Borkum ist leider schon bis Oktober mit den Terminen.
Usedom hab ich jetzt abb 24.07. reserviert.
Kannst du mir darüber was erzählen? Wie hat es dir gefallen?

Benutzeravatar
giuly
Beiträge: 3732
Registriert: 02 Mär 2011, 20:46

Re: Neurodermitis Klinikempfehlung

Beitrag von giuly » 27 Mär 2019, 17:20

Die Lage, Essen,Zimmer, sowas ist super. Therapien auch. Nur leider hat die Klinik viel mit Stoffwechselerkrankungen zu tun, auch solche, die zu Behinderungen führen. Als wir da waren, gab es hauptsächlich diese Indikationen vor Ort. Die kannten sich auch und man war der Außenseiter. Das hatte ich so noch nie. Wir waren dort mit "normalen " Reha Indikationen, Asthma, Allergien und Neurodermitis, aber hauptsächlich weil die auch sich bei Fruktoseunverträglichkeit auskennen und alles mögliche testen. Wie das sonst im Laufe des Jahres ist, weiß ich nicht. Die Klinik hat einen sehr guten Ruf.
Mein Mann war ein paar Tage als Selbstzahler bei uns. Meine Tochter wurde als Begleitkind betreut und bekam ein bisschen Anwendungen. Man kann dort Räder zum einkaufen ausleihen um in den Nachbarort zu kommen. Wir haben jedes Wochenende Ausflüge mit dem Zug gemacht, wenn auch recht teuer...

steffi03
Beiträge: 58
Registriert: 09 Jan 2014, 13:25

Re: Neurodermitis Klinikempfehlung

Beitrag von steffi03 » 27 Mär 2019, 17:39

Dankeschön...das hört sich fast alles sehr gut an.
Kommen sicher noch einige Frage...hoffe ich darf die anschreiben.
Hast du vielleicht Bilder ?

Benutzeravatar
giuly
Beiträge: 3732
Registriert: 02 Mär 2011, 20:46

Re: Neurodermitis Klinikempfehlung

Beitrag von giuly » 27 Mär 2019, 19:56

Die Bilder sind leider nicht auf meinem Handy :( tut mir leid.

Klar, einfach die Fragen stellen

Antworten