Wellness- u. Gesundheitswochen im Miramar - vom 12.03. - 13.04.2011

schuetze
Beiträge: 169
Registriert: 24 Sep 2007, 20:42

RE: RE:

Beitrag von schuetze » 29 Nov 2010, 12:20

Original geschrieben von st-peter
Original geschrieben von schuetze

wir machen unseren Aktiv Urlaub im Februar in St. Peter Ording. Auch eine Woche.
Wo in SPO (**) macht ihr denn den Aktivurlaub?
Hotel Strandgut Resort mit Wibelsäulengym und Progressive Muskelentspannung

Diana-Therese
Beiträge: 2066
Registriert: 30 Jan 2007, 12:10

Beitrag von Diana-Therese » 29 Nov 2010, 12:51

habe gerade im Miramar angerufen. Das Angebot kostet wohl etwas über 400,- € für eine Woche Vollpension mit einem Kind!!!! Ich hab dann nachgefragt ob es auch ohne Kind geht und das wusste er nicht!! Das muss wohl nochmal besprochen werden......


Diana

Benutzeravatar
esterhasi
Beiträge: 11285
Registriert: 02 Aug 2005, 08:34

Beitrag von esterhasi » 29 Nov 2010, 13:11

Ja, ich hatte heute morgen auch schon angerufen und Herr Baumgarn meinte - wenn ohne Kind, dann natürlich bissl weniger, aber wieviel wußte er noch nicht.

Beiinhalten tut die 1 Woche:

Vollpension
2 x Anwendungen im Kurmittelhaus
Beteiligung an allen Veranstaltungen der Kurklinik
Kinderbetreuung

Ok, auch Steffi und ich würden ja wenn, dann nur ohne Kind, fahren wollen/können und ich werde wohl demnächst nochmal anrufen, dann werden sie wohl wissen wieviel es ohne Kind kosten würde.

Ach, auf meine Frage ob die Kassen was dazugeben - wußte er leider nichts, hätten sie noch keine Erfahrungswerte, aber ich würde es wohl auf alle Fälle versuchen - kenne da ja nix!

Auch möglich wäre eine frühere Anreise, wenn die Klinik wieder so mager ausgebucht wäre, das klärt sich noch.... und da er sich an mich erinnert hat (weiß auch, dass Gerald und ich nun das Forum unter unserer Fittiche haben) nehme ich mal an, er hat das notiert und wird sich kümmern. Ist ja auch in ihrem Interesse eine informative Auskunft geben zu können!
Ciao esterhasi
Mutterkind-Kuren Zingst 02+05, Miramar 09
Jasmin 86 Marius 88 Marcel 99
Enkelin Milena Taya 2013
Enkelin Juna Marie 2016

woelfchen
Beiträge: 18
Registriert: 23 Jan 2010, 13:34

Beitrag von woelfchen » 29 Nov 2010, 13:36

Das klingt ja super. Da bin ich am Überlegen, ob ich nicht auch eine Woche fahre!

Benutzeravatar
Misaya
Beiträge: 4456
Registriert: 14 Mär 2010, 14:15

Beitrag von Misaya » 29 Nov 2010, 13:51

Das klingt ja toll !! Und mit Euch zusammen, wäre es

bestimmt nen Spaß (**) . War in Oberhausen beim Treffen

schon soooo lustig mit Ester, Wawuschel, Sylke und den

anderen. Aber das sitzt nächstes Jahr leider nicht dran. :(

Ich wünsche Euch aber ganz viel Spaß und freu mich auf

lustige Fotos von Euch (**) :) #D .
Bild

Bild

Bild Borussia Mönchengladbach

* Das Beste an mir, sind Wir.*
* Hoffnung ist das was bleibt, wenn alles andere wertlos erscheint.*

Benutzeravatar
sabinets
Beiträge: 3241
Registriert: 22 Dez 2006, 22:21

Beitrag von sabinets » 29 Nov 2010, 14:24

Vom Preis her klingt das ja nicht schlecht. Nur würde ich dann auch ohne Kind wollen ( will ja was für mich tun). Meinen Anteil der KK habe ich ja schon ab-entspannt.
Für einen Zuschuss müsste ein bestimmtes Programm vorliegen. So viele Einheiten Entspannung/Bewegung/Ernährungsberatung. Dann müsste es gehen.
Glück ist, wenn die Katastrophe eine Pause macht !

Blanka2002
Beiträge: 1607
Registriert: 28 Jan 2008, 17:37

Beitrag von Blanka2002 » 29 Nov 2010, 14:47

Das hört sich aber super an und wenn man wirklich noch einen Zuschuss von der KK ergattern kann, dann würde ich auch ins Grübeln kommen. :D

Ich müsste zwar auch 700km Anfahrt in Kauf nehmen, aber für ne Woche wäre das okay.

Oh man, das wäre sooo klasse, wenn das klappt.
Mal überlegen, wie ich das mit den Kindern hin bekomme...
Liebe Grüße
Manu

2003 MuKiKur Friesenhörnklinik Horumersiel
2008 MuKiKur Baabe/Rügen
2012 MuKiKur Caritasklinik Langeoog (Flinthörnhaus)
2017 Mütterkur Maria am Meer Norderney (Start 22.02.17)

Wawuschel
Beiträge: 1052
Registriert: 22 Jul 2008, 15:25

Beitrag von Wawuschel » 29 Nov 2010, 15:38

Ich war fleißig und habe gerade bei der BEK/GEK angerufen wegen möglicher Kostenbeteiligung.

Also, wenn das Programm steht, möchten die eine Kopie desgleichen und entscheiden dann. Generell gilt, dass eine Übernahme in Höhe von zwei Präventionskursen möglich ist.

Da die Woche von Mittwoch bis Mittwoch ist, bleiben ja nicht mehr so viele Tage, an denen Programm ist, übrig.
Mittwoch Anreise, dann Donnerstag und Freitag, danach Wochenende, dann noch MOntag und Dienstag und Mittwoch wieder Abreise.

Wichtig ist, was wir in der Kurklinik noch so machen können. Das müßte dann auch im Programm stehen.
Mit zwei Massagen kommen wir da bei der Anfrage nicht weit.

LG Stefanie
Bild

Bild

Bild

Bild

Laetitia

Beitrag von Laetitia » 29 Nov 2010, 16:26

Na da gibts doch sicher Nordic Walking , Entspannung oder noch andern Sport oder??... Wenn man sich das abzeichnen lässt ist das doch wenn jedes noch etwa 2 mal stattfindet in der zeit ist das doch mehr als in manchen Präventionsreisen..

Benutzeravatar
esterhasi
Beiträge: 11285
Registriert: 02 Aug 2005, 08:34

Beitrag von esterhasi » 29 Nov 2010, 17:04

Hey Steffi, willste das mal ausformulieren - bist ja echt klasse, so schnell schon nachgefragt und als email an's Miramar schicken?

Dann sollen die ein Programm erstellen, wenn es möglich ist und schwupp holen wir uns nen Zuschuß???
Ciao esterhasi
Mutterkind-Kuren Zingst 02+05, Miramar 09
Jasmin 86 Marius 88 Marcel 99
Enkelin Milena Taya 2013
Enkelin Juna Marie 2016

Antworten