Auftankwochen in St. Marien Wertach

Benutzeravatar
Juddel
Beiträge: 2157
Registriert: 18 Jul 2005, 19:18

Auftankwochen in St. Marien Wertach

Beitrag von Juddel » 17 Okt 2016, 10:34

Schon dieses Jahr im Januar hab ich meine Auftankwoche für Januar 2017 gebucht!!
Dieses mal gehts sogar für 2 Wochen nach Wertach.
Ach, ich freu mich schon drauf.
Ich fahre vom 18. Januar bis zum 1. Februar 2017.
2000 Klinik Feldberg
2005 Klinik Inntaler Hof
2007 Klinik Silberberg
2008 Klinik Friesenhörn
2011 Klinik Alpenblick 2 (Reha)
2012 Klinik St. Marien
2014 Klinik Silberberg
2016 Klinik Glotterbad (Reha)
2019 Vesalius Klinik

Benutzeravatar
cuddle
Beiträge: 3764
Registriert: 20 Apr 2008, 10:32

Re: Auftankwochen in St. Marien Wertach

Beitrag von cuddle » 17 Okt 2016, 11:10

Gleich 2 Wochen -da gönnst du dir ja richtig was !
Ich teste im Januar 1 Woche "Gesundheitswoche" auf Norderney und freue mich auch schon sehr !!!!
Königsblaue Grüße
Heike


2008 Ostseeklinik Kühlungsborn
2012 CBT Haus am Meer Borkum
2016 Die Insel Juist
2017 Gesundheitswoche Maria am Meer Norderney
2019 Gesundheitswoche - wieder Norderney

Benutzeravatar
Juddel
Beiträge: 2157
Registriert: 18 Jul 2005, 19:18

Re: Auftankwochen in St. Marien Wertach

Beitrag von Juddel » 17 Okt 2016, 11:28

cuddle hat geschrieben:Gleich 2 Wochen -da gönnst du dir ja richtig was !
Ich teste im Januar 1 Woche "Gesundheitswoche" auf Norderney und freue mich auch schon sehr !!!!
Na dann wünsche ich dir ine herrliche Auftankwoche auf Norderney.
Ja ich gönn mir mal 2 Wochen Allgäu.
Hab dieses Jahr wärend meiner Woche dort, eine Bekannte dort getroffen, mit der ich vor 2 Jahren dort war. War purer Zufall.
Mit ihr fahre ich nun gemeinsam 2 Wochen ins St. Marien.
Ist mein 4. mal im St. Marien.
Durch mich sind nun schon einige Frauen, die Ich wärend meiner Aufenthalte dort kennen gelernt habe, regelmäßig zur Auftankwoche gekommen.
2000 Klinik Feldberg
2005 Klinik Inntaler Hof
2007 Klinik Silberberg
2008 Klinik Friesenhörn
2011 Klinik Alpenblick 2 (Reha)
2012 Klinik St. Marien
2014 Klinik Silberberg
2016 Klinik Glotterbad (Reha)
2019 Vesalius Klinik

Benutzeravatar
giuly
Beiträge: 3892
Registriert: 02 Mär 2011, 20:46

Re: Auftankwochen in St. Marien Wertach

Beitrag von giuly » 17 Okt 2016, 19:40

Find ich super! Darf ich fragen wie teuer sowas ist?

Benutzeravatar
Juddel
Beiträge: 2157
Registriert: 18 Jul 2005, 19:18

Re: Auftankwochen in St. Marien Wertach

Beitrag von Juddel » 18 Okt 2016, 10:25

giuly hat geschrieben:Find ich super! Darf ich fragen wie teuer sowas ist?
65 Euro pro Tag.
Darin sind enthalten, Übernachtung mit Vollpension und bis zu 2 Anwendungen pro Tag. Außerdem kann man vom Arzt behandelt werden, ich bekomm auch immer Akkupunktur und man kann Gespräche bekommen. Man kommt immer mit einem Kurgang an und fühlt sich wie in einer Kur.
2000 Klinik Feldberg
2005 Klinik Inntaler Hof
2007 Klinik Silberberg
2008 Klinik Friesenhörn
2011 Klinik Alpenblick 2 (Reha)
2012 Klinik St. Marien
2014 Klinik Silberberg
2016 Klinik Glotterbad (Reha)
2019 Vesalius Klinik

Benutzeravatar
giuly
Beiträge: 3892
Registriert: 02 Mär 2011, 20:46

Re: Auftankwochen in St. Marien Wertach

Beitrag von giuly » 18 Okt 2016, 12:27

Hört sich gut an!

jutta111
Beiträge: 443
Registriert: 06 Feb 2007, 15:42

Re: Auftankwochen in St. Marien Wertach

Beitrag von jutta111 » 18 Okt 2016, 13:36

Hallo Juddel,
na, das ist doch toll für Dich.
Ich weiss nicht, was ich machen soll. Möchte ja gern im Dezember nach St. Marien, habe jetzt aber die Kurzusage für Mai erhalten. Ich bin unschlüssig ob´s nicht "zuviel Wertach" wird..... :D
Ich hoffe, Du verstehst, was ich meine. Aber trotzdem möchte ich 4 oder 5 Tage raus und ich weiss, dass ich "dort" halt gut aufgehoben wäre. Allein in einem Hotel, fühl ich mich im Moment wegen meiner Krebserkrankung noch nicht so sicher. Wenn dann doch was wäre, ist halt jemand da....
Ich werde Dich auf den Laufenden halten...
Gruß Jutta

Benutzeravatar
Juddel
Beiträge: 2157
Registriert: 18 Jul 2005, 19:18

Re: Auftankwochen in St. Marien Wertach

Beitrag von Juddel » 18 Okt 2016, 17:59

jutta111 hat geschrieben:Hallo Juddel,
na, das ist doch toll für Dich.
Ich weiss nicht, was ich machen soll. Möchte ja gern im Dezember nach St. Marien, habe jetzt aber die Kurzusage für Mai erhalten. Ich bin unschlüssig ob´s nicht "zuviel Wertach" wird..... :D
Ich hoffe, Du verstehst, was ich meine. Aber trotzdem möchte ich 4 oder 5 Tage raus und ich weiss, dass ich "dort" halt gut aufgehoben wäre. Allein in einem Hotel, fühl ich mich im Moment wegen meiner Krebserkrankung noch nicht so sicher. Wenn dann doch was wäre, ist halt jemand da....
Ich werde Dich auf den Laufenden halten...
Gruß Jutta
Hallo Jutta,

zuviel Wertach gibts nicht. ;)
Und von Dezember bis Mai sind ja auch schon wieder einige Monate.
Wenn du dich da wohl und gut aufgehoben fühlst, dann gönn dir noch eine Woche Auftanken bevor es zur Kur geht-
Ich wünsche es dir! :| :D
2000 Klinik Feldberg
2005 Klinik Inntaler Hof
2007 Klinik Silberberg
2008 Klinik Friesenhörn
2011 Klinik Alpenblick 2 (Reha)
2012 Klinik St. Marien
2014 Klinik Silberberg
2016 Klinik Glotterbad (Reha)
2019 Vesalius Klinik

Tina
Beiträge: 290
Registriert: 31 Jul 2005, 13:57

Re: Auftankwochen in St. Marien Wertach

Beitrag von Tina » 18 Okt 2016, 20:36

Nun sind es noch 4 Wochen und ich darf auch nach Wertach. Da ihr hier alle so begeistert seid bin ich schon ganz gespannt!
2002 Kinderreha Südstrandklinik Fehmarn
2006 Mukikur Buchen
2008 Mukikur Tannenhof Todtnauberg
2016 Mütterkur Fachklinik St. Marien, Wertach

Benutzeravatar
Juddel
Beiträge: 2157
Registriert: 18 Jul 2005, 19:18

Re: Auftankwochen in St. Marien Wertach

Beitrag von Juddel » 19 Okt 2016, 10:09

Tina hat geschrieben:Nun sind es noch 4 Wochen und ich darf auch nach Wertach. Da ihr hier alle so begeistert seid bin ich schon ganz gespannt!
Tina, du wirst nicht enttäuscht werden.
Natürlich liegt es auch an einem selber und--gaaanz viel-- an die mitkurenden Mädels.
Aber ich habe da in meinen Gruppen noch nie schlechte Erfahrungen machen müssen.
Allerdings war 2012 die nachfolgende Gruppe echt meckertechnisch drauf. Bis eine von uns der Anführerin den Marsch geblasen hat. Das hat gewirkt. Von da an war Ruhe.
Ich kann mich nicht beschweren, im Gegenteil. Ich fühl mich da immer sehr gut aufgehoben.
2000 Klinik Feldberg
2005 Klinik Inntaler Hof
2007 Klinik Silberberg
2008 Klinik Friesenhörn
2011 Klinik Alpenblick 2 (Reha)
2012 Klinik St. Marien
2014 Klinik Silberberg
2016 Klinik Glotterbad (Reha)
2019 Vesalius Klinik

Antworten