Pennergame Weihnachtsrätsel!

Das Forum fuer Onlinespiele
Benutzeravatar
marlen
Beiträge: 988
Registriert: 12 Sep 2006, 13:03

Pennergame Weihnachtsrätsel!

Beitrag von marlen » 01 Dez 2008, 21:01

Wer kann mir bei der Lösung des folgenden Rätsels behilflich sein!?

[red]Ihr habt neun Kugel vor euch liegen, die alle genau gleich aussehen.
Nur eine davon ist ein wenig schwerer.

Wie oft müsst ihr nun die Waagschale benutzen, damit ihr die schwerere Kugel findet?[/red]


Bitte helft mir, ich weiss ich kann mich auf euch verlassen :-)

Lg Marlen
alias Bacardi Brain
Viele Grüße Marlen

2 x St. Maria Borkum und
hoffentlich bald Hochgebirgsklinik Mittelberg :)

Benutzeravatar
Darkwing
Beiträge: 5180
Registriert: 19 Feb 2006, 17:11

Beitrag von Darkwing » 01 Dez 2008, 21:16

Zwei Mal

ibohli

Beitrag von ibohli » 01 Dez 2008, 22:12

:-o hä?????
ernstle

Benutzeravatar
katja77
Beiträge: 1160
Registriert: 06 Nov 2007, 15:25

Beitrag von katja77 » 01 Dez 2008, 22:18

[red]??? Ich verstehe nur Bahnhof ???[/red]

Ich hasse solche Aufgaben, die sind mir zu logisch!

[denktrues]Ich bin eine Frau ich muss das nicht verstehen! :-o [/denktrues]

Liebe Grüße
Cocktail_Lady
Liebe Grüße Katja

Bild

ibohli

Beitrag von ibohli » 01 Dez 2008, 22:20

wo kommt das denn her? gewinne ich bei richtiger Lösung en Palette Pennerbier? :schmeisswech:
lg
ingrid

Benutzeravatar
Prana
Beiträge: 4676
Registriert: 19 Nov 2005, 20:00

Beitrag von Prana » 01 Dez 2008, 22:34

Rocket-Scientist hat natürlich Recht.

Auch für Frauen leicht zu verstehen :D

Man teilt die 9 Kugeln in 3 Haufen. Dann wiegt man das erste Mal auf jeder Seite 3 Kugeln. Wenn die Waage sich neigt, weiß man, bei welchen 3 Kugeln sich die schwere befindet. Bleibt die Waage aber im Gleichgewicht, dann ist die schwere Kugel in dem Haufen, der noch nicht gewogen wurde.
Tja, dann wiegt man das 2. und letzte Mal. Von den 3 Kugeln, unter den sich die schwere befindet, legt man jeweils eine auf jede Seite und dann weiß man, wo sich die schwere befindet. Entweder auf der Waagschale oder wenn die Waage im Gleichgewicht bleibt, dann ist es die übrig gebliebene.

ibohli

Beitrag von ibohli » 01 Dez 2008, 22:39

bo piranha -messerscharfer Verstand!!! *ganzbewunderndguck*
auf die Idee, die Kugeln in zwei Hälften zu teilen bin ich schon mal gekommen - ok, wies dann weitergegangen wäre, weiss ich auch nicht so genau...aber immerhin (zugeb knapp daneben ist auch vorbei :D )
lg
ingrid

Benutzeravatar
katja77
Beiträge: 1160
Registriert: 06 Nov 2007, 15:25

Beitrag von katja77 » 01 Dez 2008, 22:43

AAhhh! :-o Wieder was dazu gelernt. Wie ich schon sagte: Eigentlich logisch. Man(n) muss nur drauf kommen. Frau natürlich auch. :D
Liebe Grüße Katja

Bild

Bietie

Beitrag von Bietie » 02 Dez 2008, 08:51

Cool...
Ich hätte jetzt jede Kugel einzeln gewogen... 8-|

Benutzeravatar
immerdabei
Beiträge: 5895
Registriert: 12 Dez 2007, 08:32

Beitrag von immerdabei » 02 Dez 2008, 08:58

Wo gibt es denn das Weihnachtsrätsel??? Wir haben nur nen Adventskalender ...

[denk]klasse, gestern jede Menge Brot und heute leere Flachen drin gewesen :)[/denk]

Antworten