Wieder da aus Winterberg

Antworten
MissKitty
Beiträge: 53
Registriert: 22 Sep 2017, 10:13

Wieder da aus Winterberg

Beitrag von MissKitty » 31 Jan 2018, 12:20

seit gestern sind wir wieder zu Hause. Es war schön, aber auch anstrengend. Jetzt heisst es erstmal wieder dem Chaos zu Hause Herr zu werden.
Falls Interesse besteht, kann ich auch noch mal einen ausführlichen Bericht schreiben.

Liebe Grüsse
Miss Kitty
Bild

samalina
Beiträge: 63
Registriert: 02 Okt 2013, 19:49

Re: Wieder da aus Winterberg

Beitrag von samalina » 06 Feb 2018, 02:15

In welchem Kurhaus warst du denn in Winterberg? St.Ursula? Der letzte Erfahrungsbericht ist schon lange her - würde bestimmt viele interessieren! :)

MissKitty
Beiträge: 53
Registriert: 22 Sep 2017, 10:13

Re: Wieder da aus Winterberg

Beitrag von MissKitty » 06 Feb 2018, 15:58

Ja wir waren in St. Ursula. Jetzt nachdem wir seit einer Woche wieder hier sind und uns der Alltag schon wieder voll in den Klauen hat, merke ich erst mal, wie gut man es hat, wenn man sich um nichts, als sich selbst und sein Kind kümmern muss. Ich bin im Grossen und Ganzen sehr zufrieden, auch wenn ich mich jetzt eher weniger erholt fühle, aber dafür viele neue Denkanstösse und Ideen für zu Hause mitbekommen habe. Der Anfang war für meine Tochter (6) etwas schwer, da sie grosses Heimweh hatte und ihren Papa sehr vermisst hat. Gegen Ende der Kur hatte ich mir eine dicke Erkältung zugezogen, so dass ich dann auch froh war, wieder nach Hause zu können. Zu Hause ist man doch lieber krank, als woanders ;)
Ich hatte viele Anwendungen, viel Programm, aber auch immer wieder Zeit nur für mich, das war schon toll. Ich denke, ich habe das Beste für mich herausgeholt und manches muss einfach noch ein bischen nachwirken...
Die Mitkurenden waren sehr gemischt. Es gab aber genug, die sympathisch waren und mit denen man sich gut unterhalten konnte.
Meine wichtigste Erkenntnis ist jedenfalls, dass man offen sein sollte, was auf einen zu kommt. Ich glaube es war ganz gut, dass ich nicht so festgefahrene Vorstellungen hatte, was ich von der Kur erwarte. Vielleicht hatte ich aber auch einfach Glück und das Kurhaus hat ganz gut zu mir und meinen Bedürfnissen gepasst.
Dann werde ich mich mal an den ausführlichen Bericht machen.
Liebe Grüsse
Bild

Antworten