Entscheidungshilfe Zauberwald oder Langeoog AWO

aufdersuche

Entscheidungshilfe Zauberwald oder Langeoog AWO

Beitrag von aufdersuche » 24 Apr 2014, 23:09

Hallo! Ich habe jetzt die Bewilligung bekommen aber es gibt nirgendwo freie plätze für die Sommerferien (in 4 Monaten!!) außer am Zauberwald. Die Indikationen passt nicht so gut aber es wurde gehen...
Für den Herbstferien habe ich noch als zweite Möglichkeit AWO-Klinik Langeoog. Die Indikation passt besser aber nicht so optimal ist dass mein Kind, das gerade ins Gymasium kommt, gleich am Anfang eine Woche verpassen muss. Naja und ob in Herbst auf der Insel für mich schön wird bin ich auch nicht so sicher... ich habe Angst dass es zu kalt und zu windig wird...

Wer kann mir helfen? ich wäre sehr dankbar dafür :)

Benutzeravatar
lunalina
Beiträge: 1612
Registriert: 18 Apr 2010, 19:02

Beitrag von lunalina » 25 Apr 2014, 07:15

Ich würde nach langeoog fahren
Im herbst kann das wetter auch toll sein
02.06-23.06.2010 CBT Haus am Meer Borkum
Traumkur am Meer
25.06-16.07.2014 CBT Haus am Meer Borkum
Weltmeisterkur- besser geht es nicht
07.05.-04.06.2015 Satteldüne Amrum Kinderreha
18.07-08.08.2018 Helena am Meer Borkum
Traumkur am Meer

jonilein
Beiträge: 625
Registriert: 02 Apr 2013, 17:10

Beitrag von jonilein » 25 Apr 2014, 08:31

ist natürlich eine schwierige Entscheidung, grade auch weil dein Kind aufs Gym kommt, da würde ich mich auch schwer tun.
Ansonsten ist Langeoog ne tolle Insel und die Klinik gehörte zu meinen Wunschkliniken.
Wir fahren jetzt ab17.10 nach Wangerooge, mit etwas Glück schon 1-2Kurgänge früher( Warteliste)
Kannst du dich nicht für Langeoog auf die Warteliste setzen lassen, vielleicht hast du ja Glück und es wird im Sommer nochwas frei?

Annika107
Beiträge: 188
Registriert: 06 Apr 2013, 12:03

Beitrag von Annika107 » 25 Apr 2014, 09:07

Ich kenne beide Kliniken nicht. Meine Nachbarin fährt jetzt im Juli in die Zauberwald Klinik. Langeoog an sich ist eine ganz schöne Insel.
Willst du mit dem Auto oder dem Zug anreisen? Habe schon gelesen das man in der Zauberwald Klinik besser mit dem Auto anreisen sollte.
Ich selber würde ja sagen das die Sommerferien mit Sicherheit besser sind,würde mich persönlich aber für Langeoog entscheiden :)

aufdersuche

Danke

Beitrag von aufdersuche » 25 Apr 2014, 10:00

Danke für die Einträge. Ich kann mich immer noch so schwer entscheiden...

in Langeoog sagen sie sie haben keine Warteliste... ich glaube es ist wenig Chance reinzurutschen...:(

Benutzeravatar
cuddle
Beiträge: 3764
Registriert: 20 Apr 2008, 10:32

Beitrag von cuddle » 25 Apr 2014, 10:44

Wenn in Langeoog die Indikationen besser passen würde ich dorthin fahren.
Klar, es ist doof weil deine Tochter dann ein paar Tage Schulzeit verpasst.
Aber es geht in erster Linie um dich und deine Gesundheit - was sind da schon ein paar verpasste Schultage ?
Und Herbst an der Nordsee ist super - wir fahren schon seit Jahren im Herbst zur See.
Königsblaue Grüße
Heike


2008 Ostseeklinik Kühlungsborn
2012 CBT Haus am Meer Borkum
2016 Die Insel Juist
2017 Gesundheitswoche Maria am Meer Norderney
2019 Gesundheitswoche - wieder Norderney

Benutzeravatar
siri
Beiträge: 1914
Registriert: 10 Mär 2007, 20:00

Beitrag von siri » 25 Apr 2014, 12:14

Wenn deine tochter aufs Gymnasium kommt und dann gleich eine Woche fehlt würde ich mich auch schwer tun.Sie verpasst ja dann gleich den Start und auch Freundschaften bilden sich .
Ich war 1999 im Zauberwald.Ich bin eh nicht so der Fan vom Meer und 3 Wochen wären mir persönlich warscheinlich zu viel.
Der zauberwald liegt etwas außerhalb,mit Auto ist schon besser.Es ist ein recht großes haus,aber dadurch auch viele angebote auch gerade für größere Kinder. Mit kleinen Kindern würde ichden zauberwald nicht empfehlen.Schwimmbad ist super( wenn ihr gerne schwimmen geht).
Wenn du noch fragen hast frag mich einfach .
1999 Zauberwald /Waldachtal
2003 Hänslehof/Bad Dürrheim
2008 Tannenhof /Todtnauberg
2010 Tannenhof/Todtnauberg
2013 Haus Münstertal /Staufen
2015 Tannenhof /Todtnauberg

aufdersuche

:verwirrt:

Beitrag von aufdersuche » 25 Apr 2014, 14:51

Ja ich fahre mit einem 2 jährigen Junge und einem 9 jährigen Mädchen. Das spricht natürlich noch mehr für Langeoog, ich denke in der Alter ist Strand besser...

jonilein
Beiträge: 625
Registriert: 02 Apr 2013, 17:10

Beitrag von jonilein » 25 Apr 2014, 15:13

ja das glaub ich auch und Langeoog ist wirklich wunderschön! Bei Langerweile gibts das Schwimmbad, wo man täglich 1,5STd um sonst rein darf. In der Vor und Nachsaison 2 und in der übrigen ZEit sogar 3 STd.
Die Klinik bietet viel Programm, wenn du Glück hast werden noch Fahrten angeboten zu den umliegenden Inseln, Seehundbänke, Piratenfahrt. Einal die Woche(Freitags) gibts Puppentheater um 15Uhr
der riesen Spielplatz ist in der Nähe oder man geht zum Spöölhus

Benutzeravatar
giuly
Beiträge: 3892
Registriert: 02 Mär 2011, 20:46

Beitrag von giuly » 25 Apr 2014, 17:41

Ich wuerde auch Langeoog nehmen und gerade Herst an der See find ich super. Den Wind um die Nase wehen lassen.....(traeum).
Wenn eh Herbstferien sind, verpasst die vielleicht nur eine Woche und da laeuft meist nix.....ich versteh Dich, denn grundsaettlich denke ich genau so. Aber die wichtigste Zeit ist nach dem Sommer. Da sind alle neu.
Ich bin in der Beziehung auch voll unflexibel....ABER wenn es mal so sein muss, dann geht die Welt nicht unter. ..musste auch ich lernen. Meine Tochter war unfreiwillig 5 Wochen raus aus der Schule, nicht zu aendern.

Antworten