Antrag auf Kinderkur ADHS

Antworten
Arabesca
Beiträge: 56
Registriert: 14 Mai 2014, 07:09

Antrag auf Kinderkur ADHS

Beitrag von Arabesca » 14 Jun 2019, 08:00

Hallo,

ich bräuchte mal euren Rat. Ich habe gestern die Diagnose bekommen für mein Kind ADHS ansich sollte ich vor Ort eine Therapie machen aber ich finde es besser eine KInderreha zu machen.
Wie läuft es mit einem solchen Antrag? Stelle ich ihn bei der Krankenkasse oder bei der Rentenversicherung?
Welche Fachkliniken gibt es für ADHS?
Kann ich als Mutter mitfahren?
Meine Tochter ist 8 Jahre alt.

Ich freue mich auf eure Antworten und Erfahrungen.

MFG

Arabesca
Mutter Kind Kuren:
- 10.06. - 01.07.2014 Marianne van den Bosch Haus, Goch
- 08.08. - 29.08.2018 Friesenhörn Nordseeklinik, Horumersiel
- 2019 evtl. Kinderkur wg. ADHS

Blume1211
Beiträge: 71
Registriert: 14 Mär 2019, 17:27

Re: Antrag auf Kinderkur ADHS

Beitrag von Blume1211 » 14 Jun 2019, 17:47

Hallo,

Ich würde erstmal mit dem.Arzt sprechen. Meist müssen ja die Therapiemöglichkeiten erst ausgeschöpft sein ehe es zu einer Reha oder Kur kommt. Aber wenn der Arzt das gut begründet, sollte dem nichts im weg stehen. Ich denke es ist auch eher eine Kinderreha und du Begleitperson. Und die Rentenkasse ist da der Ansprechpartner. Aber so richtig weiß ich das sich nicht.

Liebe Grüße

Antworten