vorzeitige Kur

Der Antrag - was muss ich tun, wer hilft mir weiter
Benutzeravatar
Thats_me
Beiträge: 1475
Registriert: 21 Jan 2013, 12:59

Re: vorzeitige Kur

Beitrag von Thats_me » 31 Okt 2019, 13:53

sallyy07 hat geschrieben:
31 Okt 2019, 09:50
riesin1 hat geschrieben:
31 Okt 2019, 08:51
Biggi45 hat geschrieben:
20 Okt 2019, 14:01
ich hatte mal drei Wochen zu früh, also vorzeitig beantragt.
ich kam damit nicht durch. die AOK hat mich wie einen Feind bekämpft...und keiner hat mir gesagt, dass ich eigentlich nur 3 Wochen zu früh beantragt habe.

Unglaublich so etwas. Ich hatte im September 2016 meine letzte und möchte in Kürze meine nächste Kur beantragen für 2020. Ich richte mich auch auf einen langen Weg ein 😏🥺
So geht es mir auch gerade. Ich stelle mich auf einen netten Kampf ein mit der KK.
Versuche positiv zu denken, ich habe ganz andere Erfahrungen gemacht.Wir sind bei der AOK Nordwest und unsere Sachbearbeiter sehen das mit der Frist nicht so eng. Ich kann ab Januar 2020 ganz regulär meinen nächsten Antrag stellen und brauche nicht zu warten bis im Oktober die Frist um ist.
Ich drücke dir die Daumen.
Bild LG Tanja

1. MuKiKur 2009 AOK Nordseeklinik Amrum / Es war soooo schön !
2. MuKiKur 2013 Dünenklinik Spiekeroog / Für mich ein Sommergefühl
3. MuKiKur 2016 AOK Nordseeklinik Amrum / Reif für die Insel

Benutzeravatar
giuly
Beiträge: 3794
Registriert: 02 Mär 2011, 20:46

Re: vorzeitige Kur

Beitrag von giuly » 01 Nov 2019, 08:20

Also bei uns ist die BARMER nicht so genau. Ich hatte das hier ja öfter gelesen, aber 2011 z.B. waren wir noch ein paar Monate zu früh und die haben uns von sich aus eine MuKiKur angeboten, weil wir die Kinderreha nicht durch bekamen. Und ab da war ich im 2jahresrhythmus zur MuKiKur. Wir hatten allerdings üble Schicksalsschläge und somit zu den ganzen chronischen Erkrankungen noch besondere Bedingungen anzuführen.

Meine frühere feste Sachbearbeiterin der BARMER hatte mich bei dem dritten Antrag angerufen und gesagt, dass sie lesen möchte, was aktuell nicht stimmt, mich belastet. Die Situation müsste klar zu erkennen sein, für jeden verständlich. Keine falsche Bescheidenheit, nicht übertreiben. Und so habe ich das immer gemacht. Beim medizinischen Dienst war ich nie persönlich.

Emma88
Beiträge: 20
Registriert: 18 Mai 2017, 22:08

Re: vorzeitige Kur

Beitrag von Emma88 » 01 Nov 2019, 09:22

Ich hab auch sehr ausführlich geschildert. Fahre auch vorzeitig aber muss dazu sagen auch in ner Situation die besonders ist.

sallyy07
Beiträge: 110
Registriert: 10 Nov 2015, 08:35

Re: vorzeitige Kur

Beitrag von sallyy07 » 01 Nov 2019, 11:44

giuly hat geschrieben:
01 Nov 2019, 08:20
Also bei uns ist die BARMER nicht so genau. Ich hatte das hier ja öfter gelesen, aber 2011 z.B. waren wir noch ein paar Monate zu früh und die haben uns von sich aus eine MuKiKur angeboten, weil wir die Kinderreha nicht durch bekamen. Und ab da war ich im 2jahresrhythmus zur MuKiKur. Wir hatten allerdings üble Schicksalsschläge und somit zu den ganzen chronischen Erkrankungen noch besondere Bedingungen anzuführen.

Meine frühere feste Sachbearbeiterin der BARMER hatte mich bei dem dritten Antrag angerufen und gesagt, dass sie lesen möchte, was aktuell nicht stimmt, mich belastet. Die Situation müsste klar zu erkennen sein, für jeden verständlich. Keine falsche Bescheidenheit, nicht übertreiben. Und so habe ich das immer gemacht. Beim medizinischen Dienst war ich nie persönlich.

Moin, na ich bin mal sehr gespannt wie die Barmer sich dieses mal bei uns verhält. Wären ja auch ca. Ein halbes Jahr zu früh mit der Beantragung.
Neue Indikationen sind ja auch da.
Mal sehen. Die Selbstauskunft habe ich so weit fertig, muss den nur nochmal sauber aufs Papier bringen und
Warten das meine Ärztin alles fertig hat,dann gehts los.
13.11.2013 - 04.12.2013 in der Ostseeklinik Grömitz Ruhe pur *-*

29.06.2016-20.07.2016 Klinik Nordseedeich Friedrichskoog

riesin1
Beiträge: 108
Registriert: 21 Mai 2013, 17:59

Re: vorzeitige Kur

Beitrag von riesin1 » 06 Nov 2019, 13:02

Hallo,
Bei welcher KK bist du?

Die Gewissheit, dass es erst mal hart wird, schreckt mich erst einmal ab😏

LG
Christina
September /Oktober 2013 Inselklinik Sylt
14.09.2016 - 05.10.2016 Ostseeklinik Grömitz

Antworten