Kinderreha genehmigt

Antworten
Arabesca
Beiträge: 58
Registriert: 14 Mai 2014, 07:09

Kinderreha genehmigt

Beitrag von Arabesca » 11 Okt 2019, 19:11

Hallo,

meine Kinderreha für mich und meine Tochter ist genehmigt und ich kann zur Klink Prinzregent Luidpold nach Scheidegg fahren.

Im Ersten Anlauf genehmigt.
Auf die Genehmigung von meinem Sohn warte ich noch.

MfG

Arabesca
Mutter Kind Kuren:
- 10.06. - 01.07.2014 Marianne van den Bosch Haus, Goch
- 08.08. - 29.08.2018 Friesenhörn Nordseeklinik, Horumersiel
- 04.03. - 01.04.2020 Kinderreha - Prinzregent Luitpld, Scheidegg

Pepe2014
Beiträge: 37
Registriert: 19 Sep 2016, 20:06

Re: Kinderreha genehmigt

Beitrag von Pepe2014 » 12 Okt 2019, 21:09

Hallo,
warum fahrt ihr in diese Klinik? Wie seid ihr gerade auf diese gekommen? Wir überlegen auch daran, sind noch bei der Beantragung und auf der Suche.
Gruß P
2013 Talitha Bad Wildungen ***
2017 Elly-Heuss-Knapp-Haus Plön *****

Arabesca
Beiträge: 58
Registriert: 14 Mai 2014, 07:09

Re: Kinderreha genehmigt

Beitrag von Arabesca » 23 Okt 2019, 11:46

Hallo Pepe2014,

diese Klinik stand auf der Genehmigung der DRV. Warte noch auf die Genehmigung für meinen Sohn.

Die haben einen sehr guten Ruf zumindest nach den Meinungen, was mich abschreckt ist die Lange Zugfahrt von ca. 8 Stunden und das man besser mit dem Auto anreisen soll (steht so in den Unterlagen.

In der Genehmigung (viel Glück dafür) steht dann schon eine Klinik. Schreib einfach diese Klinik in einem netten Brief dazu rein und evtl. klappt es ja.
Viel Glück bei der Beantragung.

Ich habe einen Termin vom 04.03. - 01.04.2020.

MfG

Arabesca
Mutter Kind Kuren:
- 10.06. - 01.07.2014 Marianne van den Bosch Haus, Goch
- 08.08. - 29.08.2018 Friesenhörn Nordseeklinik, Horumersiel
- 04.03. - 01.04.2020 Kinderreha - Prinzregent Luitpld, Scheidegg

Pepe2014
Beiträge: 37
Registriert: 19 Sep 2016, 20:06

Re: Kinderreha genehmigt

Beitrag von Pepe2014 » 01 Nov 2019, 10:34

Guten Morgen,

wir wollten ja eigentlich eine Mutter-Kind-Kur machen, aber der Kinderarzt hat eine Kinder-Reha beantragt. Er hat alles weg geschickt, ohne Wunschklinik, falls es so was überhaupt bei Rehas gibt. Die RV Westfalen hat gestern geschrieben, dass sie nicht zuständig sind und haben es nach Berlin weitergeleitet. Keine Ahnung, was das bedeutet!? Wir warten mal.

Gruß P
2013 Talitha Bad Wildungen ***
2017 Elly-Heuss-Knapp-Haus Plön *****

Benutzeravatar
giuly
Beiträge: 3794
Registriert: 02 Mär 2011, 20:46

Re: Kinderreha genehmigt

Beitrag von giuly » 01 Nov 2019, 13:28

Pepe2014 hat geschrieben:
01 Nov 2019, 10:34
Die RV Westfalen hat gestern geschrieben, dass sie nicht zuständig sind und haben es nach Berlin weitergeleitet. Keine Ahnung, was das bedeutet!? Wir warten mal.

Gruß P
Es wird geguckt bei welcher Rentenversicherung man ist und nur die sind zuständig. Deine ist dann also die Rentenversicherung Bund in Berlin. Durch das hin und herschicken, verlängert sich allerdings der ganze Vorgang.

Pepe2014
Beiträge: 37
Registriert: 19 Sep 2016, 20:06

Re: Kinderreha genehmigt

Beitrag von Pepe2014 » 01 Nov 2019, 23:08

Ich frage mich gerade nur warum Berlin? Ich hätte jetzt auf Rheinland getippt, wo ich mal genauer darüber nachdenke. Der Kinderarzt ist in Westfalen, wahrscheinlich hat er es deswegen dahin geschickt. Ärgerlich!
2013 Talitha Bad Wildungen ***
2017 Elly-Heuss-Knapp-Haus Plön *****

Benutzeravatar
giuly
Beiträge: 3794
Registriert: 02 Mär 2011, 20:46

Re: Kinderreha genehmigt

Beitrag von giuly » 02 Nov 2019, 13:04

Also früher waren die Rentenversicherungen nach Berufen unterteilt, d.h. alle Kaufmannsberufe sind Dr RV Bund zugeordnet gewesen. Ich bin dort z.B. Mein Mann, der in der selben Firma als Elektriker arbeitet, ist bei der RV Rheinland. Die ist hier z.B. vor Ort vertreten.

In Berlin gibt es noch die RV Berlin -Brandenburg. Welchen Berufszweig die beinhalten, weiß ich nicht.

Antworten